Die Kontaktaufnahme mit dem CMCC

Das CMCC erhält einen schriftlichen Antrag auf eine gewünschte Mediation mit folgenden Angaben:

 

  • Name, Voname, Funktion oder Fimenname und Adresse mit den Telefonnummern der jeweiligen Parteien und ggf. der Anwälte,
  • Gegenstandswert und Art der Streitigkeit erklärt in drei Sätzen und den Standpunkt der jeweiligen Partei, die, die Angelegenheit an den CMCC weiterleitet.
 
Das CMCC informiert die jeweiligen Parteien über den Antrag und übermittelt ihnen die Mediationsregeln.
 
Die Parteien haben 15 Tage Zeit, um zu antworten. Bei nicht Beantwortung oder bei ausdrücklicher Ablehnung des Mediationsvorschlags wird der Fall ohne weitere Verzögerung abgeschlossen.

Weitere Informationen

Mediationsvereinbarung

Vereinbarung

 

Die Regeln der Mediation

cmcc_reglement.pdf

 

Informationsbroschüre des CMCC

cmcc_depliant.pdf